Aktuelles zum WeTab

So langsam muss ich mich wohl doch um diesen Blog ein wenig intensiver bemühen und bald auch mal das Design ein wenig anpassen. Aber bis zum 21. September – der Tag an dem mein WeTab geliefert werden soll, ist ja noch ein wenig Zeit.

Wer noch immer kein WeTab bei Amazon geordert hat, kann dies nun auch im MediaMarkt erledigen. Dort soll es das WeTab auch schon im September geben.

WeTab (Quelle: Pressemappe von WeTab GmbH)Mittlerweile wurde auch bekannt gegeben, wer sich um den Support der Geräte kümmern wird. Hier hat Medion den Zuschlag erhalten. Nun könnte man vermuten, dass man das WeTab demnächst auch bei ALDI zu kaufen gibt. Dies wurde jedoch von der WeTab GmbH bisher nicht bestätigt.

Warten wir mal ab. Ich könnte mir schon vorstellen, dass zum Weihnachtsgeschäft dann doch eine Variante bei ALDI auftauchen wird.

Ganz frisch gibt es auch eine neue Info zum Thema “Werbebanner” auf dem WeTab. Geplant war ja ursprünglich, dass zum Beispiel Verlage das WeTab auch vertreiben und dann auch Werbeblöcke auf dem Startbildschirm positionieren können.

Als die potentiellen Käufer dann erfahren haben, dass diese Werbeblöcke fest verdrahtet sind und nicht gelöscht werden können, gab es hier einige Beschwerden. Glücklicherweise hat die WeTab GmbH sich nun entschlossen, die Werbeblöcke nicht zu fixieren.

Der Anwender kann die Werbung nun einfach von dem Desktop löschen und kann den Platz dann anderweitig nutzen.

Hat euch der Artikel gefallen? Dann sagt es doch weiter:
  • Print
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • email
  • FriendFeed
  • Google Buzz
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>