Windows 8 auf dem WeTab

Microsoft hat vor ein paar Tagen die erste Entwickler Preview Version von Windows 8 veröffentlicht. Nach meinen ersten Tests von Windows 8 auf einem alten Rechner, zeigt sich recht schnell die neue Zielrichtung von Microsoft.

Windows 8 scheint aktuell speziell auf Tablet PCs bzw. Touch Oberflächen ausgerichtet zu sein. Die neue Metro Oberfläche lässt sich jedenfalls auf einem normalen PC nicht so gut und intuitiv bedienen.

Was liegt da also näher, als Windows 8 auch mal auf einem WeTab auszuprobieren. Leider ist es etwas aufwendiger, das WeTab für ein Dualboot vorzubereiten und neben dem normalen WeTab OS auch noch ein Windows Betriebssystem zu installieren. Daher habe ich mich auch noch nicht an diesen Test heran getraut.

Windows 8 - Metro Oberfläche

Im Moment versuche ich bei eBay für genau diesen Zweck ein möglichst günstiges WeTab zu erstehen. Schließlich hoffe ich auch auf Meego 1.2 und möchte mein WeTab nicht unnötig “zerstören”.

Glücklicherweise gibt es aber schon ein paar Präsentationen von Windows 8 auf dem WeTab. Sowohl bei Heise als auch bei Chip sind Artikel und Videos zu Windows 8 zu finden. In dem Video bei  Winfuture könnte es sich auch um ein WeTab handeln.

Bei Heise wird das WeTab mit Windows 8 in der zweiten Hälfte des Videos kurz gezeigt. Das Video von Chip zeigt schon ein wenig mehr. Es scheint jedenfalls, dass das WeTab durchaus mit Windows 8 klar kommt und wohl auch eine deutlich bessere Alternative als Windows 7 ist.

Leider konnte ich die Videos nicht direkt in meinen Artikel einbinden, da sie über YouTube aktuell nicht verfügbar sind. Nutzt also die Links zu den jeweiligen Artikeln, um euch die Videos anzusehen.

Und drückt mir die Daumen, dass ich bei eBay bald fündig werde. Dann gibt es auf jeden Fall noch viel mehr Videos zu Windows 8 und dem WeTab.

Hat euch der Artikel gefallen? Dann sagt es doch weiter:
  • Print
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • email
  • FriendFeed
  • Google Buzz
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Windows 8 auf dem WeTab

  1. Boris sagt:

    Habe Windows 8 auf meinem Wetab installiert. Da die Systemvoraussetzung wie bei Windows 7 sind war es kein Problem.

    Viel zu sehen gibt es noch nicht als das was im Netz an Bilder zu finden ist.
    Der Touchscreen reagiert gut und flüssig. Die virtuelle Tastatur ist größer als bei Windows 7 und lässt sich flüssiger bedienen.

    Die Tools/Apps sind noch nicht so Erwähnungswert… Der Store ist noch nicht online.

    Auf Wunsch kann ich auch ein Kurzvideo dazu machen.
    Gruß Boris

    • Michael sagt:

      Hallo Boris,

      könntest du mir helfen? ich habe noch das Wetab-OS auf meinem Wetab 3G und möchte mir die Windows 8 Developer Version drauf installieren.

      Jedoch bin ich bei sowas noch nicht so erfahren und bräuchte dringend hilfe damit das auch klappt.

      Wärst du so nett?? :D In Form eines Videos (vonwegen wie man den stick erstellt usw.)

      mfg Michael

  2. Kilian Gosewisch sagt:

    Schöne idee, ich war früher schonmal an dem wetab interesiert, hab mich aber durchs os vom Kauf abbringen lassen.
    Ich werd auch mla auf ebay gucken und versuchen windows 8 drauf zu installieren

  3. delta sagt:

    Ich habe auch gerade ein paar Videos zu Windows 8 gesehen und muss sagen, da hat Microsoft doch mal was dazu gelernt. Die Mischung aus einem vollwertigen Windows 8 Tablet und einer recht hübschen Touchoberfläche ist zumindest interessant. Mal sehen wie es sich in Sachen Performance verhält.

    Auf jeden Fall ein sehr interessanter Artikel, danke!
    :)

  4. ludolf sagt:

    Windows 8 läuft schon erstaunlich gut auf dem WeTab! Dadurch wird das WeTab immer interessanter, besonders auch aufgrund der günstigen Anschaffung. Hier gibt es einen guten Artikel, bei dem de Installation von Windows 8 auf einem WeTab beschrieben ist http://www.supportnet.de/faqsthread/2387266

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>