Das große Update auf Version 2.3 ist da

Ja ist denn heute Freitag? Nein, natürlich nicht. Trotzdem wurde heute endlich das lang ersehnte Update von 4tiitoo bereit gestellt. Und “groß” trifft es diesmal wirklich.

Ganze 288 MB werden auf das WeTab geladen und installiert, wenn man das Update ausführt oder es automatisch ausgeführt wird. Viele Änderungen betreffen wieder Systemfunktionen, die nicht direkt sichtbar sind.

WeTab Software Version 2.3

Ein paar Änderungen bemerkt man aber sofort. So wird man zum Beispiel nach einem Neustart aufgefordert, die Firmware für den Touchscreen über den Einstellungsdialog zu installieren.

Eine weitere Änderung betrifft die Tastatur, deren Layout komplett überarbeitet wurde. Die Umstellung ist ein wenig gewöhnungsbedürftig. Trotzdem habe ich den Eindruck, dass man damit ein wenig besser schreiben kann. Schön ist die Caps Lock Funktion.

Neue Tastatur

Weniger schön finde ich, das man die Tastatur nun nicht mehr an den Rändern verschieben kann. Nun muss man die Zifferntaste verwenden, um zu der Verschiebe-Funktion zu gelangen.

Hinweis zum Touchscreen Firmware Update

Scheinbar kann man bei YouTube nun HD Filme ohne Ruckeln geniessen. Ich gebe zu, dass ich eher selten auf YouTube unterwegs bin. Getestet habe ich unter anderem die ARD Mediathek. Die große Darstellung funktioniert leider immer noch nicht fließend.

Was hat sich noch geändert? Neue Apps bzw. neue Versionen vorhandener Apps haben den Weg in den WeTab Market gefunden. So gibt es eine neue Version von Bing Maps, Firefox liegt nun in Version 4 vor und mit Moneyplex gibt es nun ein Homebanking App.

Neue Touchscreen Firmware

Auch der Filebrowser hat eine kleine Änderung erfahren. Die Dateien werden nun mit Icons entsprechend ihres Typs dargestellt.

Auf Facebook wurde das Update natürlich auch angekündigt. Als wesentliche Änderungen wurden folgende Bereiche erwähnt:

  • Performance und Stabilitätsoptimierungen
  • Unterstüzung von HD Flash Videos?
  • Neue Tastatur (Mehrsprachigkeit, Gesture Support)
  • Optimierte Touchscreen Firmware
  • Verbesserte Pinnwand
  • Zahlreiche aktualisierte Apps

In den mächsten Tagen werden mir vielleicht noch mehr Verbesserungen auffallen. Der erste Eindruck ist schon recht positiv. Scheinbar haben sich diesmal mit dem Update auch nicht wieder direkt ein paar Fehler eingeschlichen.

Hat euch der Artikel gefallen? Dann sagt es doch weiter:
  • Print
  • Digg
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • email
  • FriendFeed
  • Google Buzz
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • Wikio
  • Yigg
Dieser Beitrag wurde unter Updates abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>